Leistungsausweitungen und Leistungseinschränkungen in der gesetzlichen Krankenversicherung

Antwort der auf die Kleine Anfrage der – Drucksache 19/17907

Mit den gesundheitspolitischen Vorhaben im Bereich der gesetzlichen (GKV) verfolgt die Bundesregierung unter anderem die Ziele, die Qualität und der zu verbessern und somit eine qualitativ hochwertige medizinische Versorgung für die Versicherten zur Verfügung zu stellen. Um diese Ziele zu erreichen, müssen die Leistungen der GKV angepasst und erweitert werden, um dem allgemein anerkannten Stand der medizinischen Erkenntnisse zu entsprechen und den medizinischen Fortschritt zu berücksichtigen. Die Maßnahmen des Gesetzgebers können auch zu Einspareffekten aufgrund von Qualitätsverbesserungen, Effizienzgewinnen und einer Vermeidung von Krankheits- und Krankheitsfolgekosten durch früh-zeitigen und bedarfsgerechten Zugang zur medizinischen Versorgung führen. […]

Quelle: Bundestag (PDF, 229KB)

Das könnte Dich auch interessieren …