IKK e.V.-Broschüre „Zahlen, Daten, Fakten 2022“ zum Themenschwerpunkt „Finanzierung“.

Aktuelle Basis- und Finanzdaten zum Gesundheits- und Kassenwesen

Zum dreizehnten Mal ist nun die „Zahlen, Daten und Fakten“-Broschüre des e.V., der Interessenvertretung der Innungskrankenkassen, erschienen. In einem großen Datenteil widmet sich die Broschüre wieder den wichtigen Fragen und spannenden Informationen rund um die gesetzliche Krankenversicherung (GKV). Das Datenmaterial will langfristige Trends aufweisen: Wie entwickelt sich die Einnahmenstruktur der GKV seit 2009? Wie gestalten sich die bei den Innungskrankenkassen bzw. ihren Mitbewerbern seit ? Wie hoch sind die Fondszuweisungen zur Deckung der Leistungsausgaben je Kassenart seit 2010? Das 56-seitige, aktualisierte und erweiterte Kompendium berücksichtigt die neuesten Daten aus dem Jahr 2021. Es richtet sich an Akteure des Gesundheitswesens, Politik- und Medienvertreter sowie an Brancheinteressierte.

Schwerpunktthema der Broschüre ist in diesem Jahr das Thema . Die aktuelle Broschüre greift damit das Thema auf, das nicht nur die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) besonders stark umtreibt. „Seit Jahren zeichnet sich eine negative Entwickelung ab: Während die Leistungsausgaben jährlich neue Rekordwerte erreichen, gehen die Einnahmen sukzessive zurück. […]

Das könnte Dich auch interessieren …