blank

Hessen: Ein Drittel weniger Patienten in Arztpraxen und Kliniken

Die Fallzahlen bei den niedergelassenen Ärzten in Hessen sanken zwischen Januar und März um bis zu 30 Prozent, wie die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KV) am Mittwoch in Frankfurt mitteilte. Das zweite Quartal zeige einen ähnlichen Trend. Das gelte auch für die Krankenhäuser, erklärte die Hessische Krankenhausgesellschaft. […]

Quelle: hessenschau

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.