Hamburg und Schleswig-Holstein wollen Krankenhaus-Streit abwenden

Vereinbarung zu Klinikbehandlungen beider Länder

Viele aus dem Hamburger Umland suchen Behandlungen in Hamburger Krankenhäusern, während zahlreiche Hamburger zur nach reisen. Dieser Austausch birgt Konfliktpotenzial hinsichtlich der der grenzüberschreitenden Leistungen, was zuletzt zu Spannungen zwischen Hamburg und Kiel führte.

Um diese Situation zu entschärfen, vereinbarten die beiden Länder den Austausch von Daten zu Klinikbehandlungen ihrer Bürger im jeweiligen Nachbarland. Dies soll auch einer grenzübergreifenden dienen. Die Regierungschefs beider Länder betonten die Bedeutung und das gegenseitige Interesse an der Durchlässigkeit für Patienten…

Das könnte Dich auch interessieren …