blank

Finanzgericht Münster zum Umfang des Zweckbetriebes einer gemeinnützigen Krankenhaus-GmbH

13 K 365/17 K,G,F | Finanzgericht, Urteil vom 13.01.2021 – Kommentar BPG Münster

Mit Urteil vom 13. Januar 2021 (Az. 13 K 365/17 K,G,F) hat das Finanzgericht (FG) Münster zum Umfang des steuerbefreiten Zweckbetriebes einer gemeinnützigen Krankenhaus-GmbH Stellung genommen. Es geht um die Personal- und Sachmittelgestellung im Rahmen von Chefarztambulanzen sowie um die Höhe des Betriebsausgabenabzugs einer Cafeteria für an Mitarbeitende verbilligt überlassene Speisen und Getränke. […]

Quelle: BPG Münster

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.