Energieberatungspflicht beunruhigt Krankenhäuser

In Deutschlands Krankenhäusern löst die versprochene Milliardenhilfe des Bundes zur Milderung der bislang besorgte Fragen anstelle von Erleichterung aus. Eine Hauptursache ist die Befürchtung, dass die Kliniken die an das Hilfsversprechen geknüpfte Pflicht zum Abschluss einer Energieberatung nicht rechtzeitig erfüllen können. Die Deutsche kritisiert unklare Vorgaben. Und vonseiten des Energieberaterverbands GIH kommt die Warnung vor einem Kapazitätsengpass. […]

Das könnte Dich auch interessieren …