Kodierleitfaden 2019 Gefäßinterventionen – PTA

In diesem Kodierleitfaden der Firma Abbott wird die vollständige und sachgerechte Kodierung der Therapie von Behandlungsfällen mit pAVK beleuchtet.

Die wichtigsten Diagnosenkodes (ICD-10) sowie relevante Prozedurenkodes (OPS), den Gruppierungsalgorithmus für PTA mit und ohne Stents sowie Darstellung der DRGs für periphere Interventionen, Kombinationseingriffe, medikamentenfreisetzende Ballons und großlumige Gefäßverschlusskörper sind im Kodierleitfaden 2019 nachzulesen.

Download: Abbott (PDF, 2.78MB)

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen