Fallbegleitende Kodierung: Wie Kliniken ihre Dokumentation und Wirtschaftlichkeit verbessern

zeitnah abzurechnen, ist für viele noch immer eine große Herausforderung. Wer die dahinterliegenden Prozesse optimiert, kann Liquidationsprobleme und Erlösverluste verhindern.

Im Vordergrund steht ein regelmäßiger fachlicher Austausch zwischen Kodierern und behandelnden Ärzten. So sollte die medizinische Fachkompetenz der Kliniker und das Wissen der Kodierer hinsichtlich und kombiniert werden, um positiv auf die Dokumentations-, Kodier- und Abrechnungsqualität hinzuwirken. […]

Quelle: Ärzteblatt (PDF, 283KB)

Das könnte Dich auch interessieren …