Einführung von medizintechnischen Innovationen im Krankenhaus

Eine systematische von 27 zwischen 2005 und : Diffusion, Evidenz und Forschungsaktivitäten

Die Anwendung von neuen Untersuchungs- und Behandlungsmethoden () im stationären Sektor bleibt auch nach der Einführung einer frühen für bestimmte Medizinprodukte hoher Risikoklassen ein kontroverses Thema der gesundheitspolitischen Debatte. Es gilt eine Balance zu finden zwischen dem Zugang zu innovativen Methoden, der Sicherstellung des Nutzens sowie der Finanzierbarkeit durch die gesetzliche . Schwächer ausgestaltete Zulassungskriterien für Medizinprodukte im Vergleich zu Arzneimitteln erfordern ein Nachsteuern, wenn es darum geht Medizinprodukte in der anzuwenden. […]

Das könnte Dich auch interessieren …