blank

DBfK fordert Reform der Krankenhausfinanzierung – Positionspapier mit 12 Eckpunkten veröffentlicht

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) hat ein Positionspapier veröffentlicht, in dem notwendige Reformen der Krankenhausfinanzierung gefordert werden. Diese seien dringend notwendig, um in Zukunft die pflegerische Versorgung sicherzustellen.

Die Expertengruppe Krankenhausfinanzierung des DBfK hat ein Positionspapier mit 12 Forderungen zur Reform der Krankenhausfinanzierung veröffentlicht. Darin werden unter anderem eine fördernde Pflege und gute Arbeitsbedingungen als Maßstab für eine Finanzierung der Pflege im Krankenhaus gefordert. Die notwendige Basis dafür sei eine pflegewissenschaftlich fundierte Personalbedarfsermittlung und als Interimsmaßnahme müsse sofort die PPR 2.0 eingeführt werden. […]

Download: Positionspapier Reform der Krankenhausfinanzierung (PDF, 217KB)

Quelle: Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe, DBfK e.V.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.