Monatsarchiv: November 2019

0

Zur Voraussetzungen für die Kodierung einer Verdachtsdiagnose (hier J69.0 Aspirationspneumonie) und für die Abrechnung einer Komplexbehandlung (hier: 8-981.1 Neurologische Komplexbehandlung)

L 11 KR 4112/18 | Landessozialgericht Baden-Württemberg , Urteil vom 15.10.2019  

0

Lesefassung: Änderungsvereinbarung zur Vereinbarung nach § 9 Abs. 1 Nr. 8 KHEntgG über die näheren Einzelheiten zur Verhandlung des Pflegebudgets (Pflegebudgetverhandlungsvereinbarung)

Die Änderungsvereinbarung enthält insbesondere Vorgaben zur Handhabung der Jahresüberlieger bei der Ermittlung des krankenhausindividuellen Pflegeentgeltwerts und damit verbundener Ausgleichsregelungen sowie eine Ergänzung der Aufstellung der Entgelte und Budgetermittlung (AEB)…